Logo der Stadt Rietberg
00000 OWL Teutonav Web-Banner 150x50 X01

DER Tourenplaner für Rietberg!

kulturig-logo
Das aktuelle Wetter in Rietberg

Sie befinden sich hier:


Themenführungen

Sprichwörtlich gut oder aus dem Nähkästchen geplaudert

"Mit Kind und Kegel", "Einen Zahn zulegen", "Das weiß doch Hinz und Kunz"... Wir alle kennen und nutzen Sprichwörter. Aber kennen wir auch deren Herkunft? Während dieser Führung kommen uns jede Menge Redensarten und deren Ursprung zu Ohren.

Dauer: ca. 1,5-2 Stunden
Preis pro Gruppe: 40,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Kloster-Schätze

Franziskaner, Grafen und barocke Klänge

3mkdVgM5xE3LULOxDyjpgAtqVH7GTIl5qGhmM Wwwt8q1-NMD9IgR6dMjfTq7U5xW90yyoApTeCSJld8lEkTfE  1
Foto: Günter Rolf

Erfahren Sie mehr über das ehem. Franziskanerkloster mit seiner prachtvollen Barockausstattung, welches mehr als drei Jahrhunderte das kulturelle und religiöse Leben der Grafschaft Rietberg geprägt hat. Schauen Sie in die Grafenkrypta, in der 12 Mitglieder der gräflichen Häuser Ostfriesland und Rietberg beigesetzt wurden und erfreuen Sie sich an einem ganz besonderen Konzert auf dem sicher kostbarsten Ausstattungsstück der Kirche.

Beschreibung: Führung durch die Klosterkirche St. Katharina, die Grafenkrypta, das Refektorium und den Kreuzgang des ehem. Franziskanerklosters mit anschließendem Orgelkonzert

Dauer: ca. 1,75-2 Stunden
Preis pro Gruppe: 120,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 40 Personen

"Pättkes und Pinten" - Tour

Rietberger Kneipengeschichten

c6a7ad9ac1
Foto: Petra Blöß

Hören Sie kleine Geschichten und Anekdoten über Rietberg und seine historischen Gasthäuser bei einem abendlichen Spaziergang. Auf Wunsch muss die Tour nicht vor der Kneipentür enden.

Dauer der Führung: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 45,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Rietberger Nachtgeschichte(n)

Gaestefuehrer1 01

"Hört, ihr Leut und lasst euch sagen, unsere Glock hat acht geschlagen ...":  Begleiten Sie den Nachtwächter auf einem abendlichen Rundgang durch dunkle Gässchen und Winkel und begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins historische Rietberg. Dabei erfahren Sie jede Menge Interessantes, Erstaunliches und manchmal auch ein bisschen Gruseliges aus der Rietberger Stadtgeschichte. Und so manche regionale Legende kommt ans Kerzenlicht ...

Dauer: ca. 2 h
Preis pro Gruppe: 45,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Rietbergs verkaufte, verschmähte und verbrannte Töchter

Gäfin, Wanderhändlerin, Hexe

Lassen Sie sich das Leben von drei Rietberger Frauen an historischen Plätzen erläutern und erfahren Sie alles über deren ganz unterschiedliche Schicksale. Rietbergs Erbgräfin und Gräfin von Ostfriesland wurde bereits zwölfjährig verheiratet, eine Bäckerstochter geriet durch den Tod des Vaters ins soziale Abseits und der Hexerei bezichtet wurde eine Eigenhörige aus der Bauernschaft Moese.

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 90,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

TemperaTOUR

Klimareise durch den Historischen Stadtkern

Was hat der Klimawandel mit unserem Lebensstil zu tun? Wie landen Treibhausgase auf unseren Tellern? Im Rahmen der Klimareise wird der Zusammenhang zwischen Klimawandel und eigenem Handeln anhand besonderer Orte im Historischen Stadtkern verdeutlicht. Hier gibt es bereits innovative Maßnahmen, welche klimafreundliche Alternativen aufzeigen sowie zum Energiesparen beitragen.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 30,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Fieberklee und Wasserfeder

Geführte Fahrradtour entlang der nahe gelegenen Naturschutzgebiete

Steinhorster Becken 040

Erradeln Sie die reizvolle intakte Natur der europaweit bedeutsamen Naturschutzgebiete und lassen Sie sich vom Fieberklee, der Wasserfeder und vielen weiteren gefährdeten Pflanzenarten sowie von den hier lebenden oder durchziehenden Vogelarten wie zum Beispiel der Löffelente und der Bekassine in Erstaunen versetzen.

Strecke: ca. 19 Kilometer
Dauer der Radtour: ca. 3,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 50,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen
Extras: Buchung von Fahrrädern gegen Aufpreis möglich.

Von Horst zu Horst

Mit dem Fahrrad zu den Horsthöfen im Rietberger Land

Sie reihen sich wie Perlen auf einer Schnur und bilden einen Kreis, dessen Mittelpunkt unsichtbar unter der Erde verborgen liegt. Was bedeutet der Name Horst, warum liegen sie in einem Kreis und was verbirgt sich in der Mitte? Diese Fragen sollen beantwortet werden und damit auch ein Stück Rietberger Geschichte. Auf einem der ältesten Höfe Mastholtes, dem "Haken", erwartet Sie Stärkung bei Kaffee und Kuchen.

Strecke: ca. 15 Kilometer
Dauer der Radtour: ca. 3,5 Stunden
Preis pro Person: 21,00 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Extras: Buchung von Fahrrädern gegen Aufpreis möglich.

Auf jüdischen Spuren in Neuenkirchen

Judentum in der ehemaligen Grafschaft Rietberg

Begeben Sie sich auf die Spuren der Familie Kemper, Eltzbacher, Löwenstein, Lilienfeld, u.a. bei einer Führung durch die einst blühende Synagogengemeinde Neuenkirchen.

Dauer der Führung: ca 1,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 30,00 Euro
Preis für Kindergruppen: 15,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen

"Kleine Gartenreise"

Führungen durch den Gartenschaupark Rietberg und die Gärten im Historischen Stadtkern

Dauer der Führung: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 40,00 Euro (zzgl. Eintritt in den Park)
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen


Login: Nicht angemeldet.

Rietberg.de durchsuchen:



Choose your language:



Abschließend:


Aktuelles . RSS-Feed . Kontakt . Service . Stadtplan . Impressum .  

Bürgerbüro der Stadt Rietberg

Rathausstraße 36
33397 Rietberg

Telefon: 05244/986-111 oder -0
Fax: 05244/986-400

Mail: tourismus@stadt-rietberg.de
Web: www.rietberg.de

Öffnungszeiten:

Montag und Freitag 8:00-13:00 Uhr
Mittwoch 8:00-16:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 8:00-18:00 Uhr
Samstag 10:00-12:00 Uhr