Antonius Borgmeier regiert Westerwieher Grünröcke


Horrido! Antonius Borgmeier hat in Westerwiehe mit dem 225. Schuss den Vogel von der Stange geholt. Foto: Stadt Rietberg
Horrido! Antonius Borgmeier hat in Westerwiehe mit dem 225. Schuss den Vogel von der Stange geholt. Foto: Stadt Rietberg

Rietberg-Westerwiehe. Er hatte schon voriges Jahr bis zum Schluss mitgeschossen, jetzt hat alles gepasst: Antonius Borgmeier regiert die St.-Laurentius-Schützen Westerwiehe. Mit dem 225. Schuss hatte er dem bereits arg gerupften Adler am Montag die entscheidende Gewehrladung verpasst.

Der 49-jährige Geschäftsführer der Firma Kühlmann wählte seine Frau Susanne zu seiner Mitregentin. Die 45-jährige ist Inhaberin der Rietberger Südtor-Apotheke. Das Paar hat zwei Kinder, Johannes (16) und Franziska (12). Folgende Paare bilden den Hofstaat des frisch gekürten Schützenkönigspaars: Katharina Enzinger und Dietmar Aldehoff (Zeremonienmeister), Birgit und Oliver Bartels, Ira und Gerd Beckhoff, Anne und Hans-Peter Benteler, Sylvia Borgmeier und Nimo Sudbrock, Susanne und Hermann Brüggenthies, Melanie und Dirk Bunger, Sonja und Frank Fietz, Andrea und Heiner Kraienhorst, Isabel und Frank Kröger, Anja und Ludwig Lescow, Beate und Uli Lückenotto, Anja und Andre Rodenbeck sowie Anna und Tobias Westhoff.

Hier geht es zur Bildergalerie.