Bankettarbeiten nur unter Vollsperrung möglich


Rietberg. Schäden an der Bankette machen kurzfristige Arbeiten an der Eiserstraße in Varensell erforderlich. Der städtische Bauhof muss den Abschnitt zwischen Rüschfeld und K 41 (Langer Schemm) bearbeiten. Dies ist auf Grund der geringen Fahrbahnbreite nur unter Vollsperrung möglich.  Sie gilt am Dienstag und Mittwoch, 26. und 27. November, jeweils von 7.30 bis 15.30 Uhr. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich zu umfahren.