Bürgermeister freut sich auf viele Interessenten


Offene Sprechstunde in Westerwiehe und im Rathaus


Rietberg.
Gleich zwei Gelegenheiten bieten sich kommende Woche, um das Gespräch mit Bürgermeister Andreas Sunder zu suchen. Am Dienstag, 5. Juni, ist Rietbergs Stadtoberhaupt bei einer offenen Bürgermeistersprechstunde in Westerwiehe anzutreffen. Los geht es um 19 Uhr im Pfarrheim. Am Donnerstag, 7. Juni, hat Andreas Sunder im Rahmen seiner regulären Sprechstunde von 17 bis 18 Uhr in seinem Büro, Historisches Rathaus, 1. Stock, ein offenes Ohr für alle Interessenten.

Ins Pfarrheim nach Westerwiehe sind ebenfalls alle interessierten Bürger eingeladen. „Bitte bringen Sie ihre Fragen, Anregungen und Ideen für ihren Ortsteil mit“, sagt Sunder. Der Bürgermeister wird zusammen mit dem Ortsvorsteher über aktuelle Entwicklungen in der Stadt sowie in Westerwiehe informieren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – wer Zeit und Lust hat, kann spontan und ungezwungen dazukommen. Interessenten dürfen ihre Themen schon im Vorfeld gern im Rathaus platzieren, um eine bessere Vorbereitung zu gewährleisten. Eine E-Mail an juergen.wohlgemuth@stadt-rietberg.de genügt. Im Anschluss an die große Runde besteht zudem die Möglichkeit zu Einzelgesprächen unter vier Augen.