Durch Rietbergs schönste Gärten


Rietbergs Stadtführer bieten Führungen an

 

Rietberg. Mit fachkundiger Begleitung können interessierte Rietberger oder Gäste aus Nah und Fern am kommenden Samstag oder Sonntag, 9. und 10. Juni, die schönsten und idyllischsten Fleckchen Rietbergs kennenlernen. Rietbergs Stadtführer bieten anlässlich des Tags der »Gärten und Parks in Westfalen-Lippe« jeweils um 14 Uhr eine »kleine Gartenreise« an.

Der Preis beträgt 3 Euro pro Teilnehmer und beinhaltet auch den Eintritt in den Gartenschaupark Rietberg. Denn Rietbergs »größter Garten« ist ebenso Bestandteil des zweieinhalbstündigen Rundgangs wie der Klostergarten – Skulpturenpark Wilfried Koch und nicht zuletzt das romantisch gelegene Bürgergärtchen in Käthes Gässchen.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine telefonische Anmeldung gebeten unter (05244) 986-294 oder -201.

Das romantisch gelegene Bürgergärtchen ist in Ausmaß und Anlage eher bescheiden , aber umso ansehnlicher. Foto: Stadt Rietberg