Erdbeerkranz mit Pumpernickel


Rietberg. Pumpernickel und Erdbeeren? Eine ungewöhnliche Kombination, die aber lecker ist, verspricht Marktmeisterin Marlies Schulz. Beim nächsten Wochenmarkt am Freitag, 31. Mai, kann sich jeder selbst vom Geschmack überzeugen. Denn dann bietet die Marktmeisterin einen Erdbeerkranz mit Pumpernickel zum Probieren an. Der Tortenboden wird aus dem Schwarzbrot hergestellt. Für den süßen Geschmack wird eine Haube aus Erdbeeren und Joghurt aufgesetzt. Ganz ohne backen ist die Torte verzehrbereit.

Der Rietberger Wochenmarkt findet von 14 bis 18 Uhr zwischen den beiden Rathäusern und der katholischen Pfarrkirche statt.