Freibad wegen Reparatur kurzfristig geschlossen


Rietberg. Wegen eines unerwartet aufgetretenen Schadens an der Ringleitung muss das Rietberger Freibad vorübergehend geschlossen bleiben. Für den weiteren Verlauf des Dienstag, sowie bis mindestens Mittwochvormittag (7. August) bleibt das Freibad geschlossen. Wann das Freibad wieder zugänglich sein wird, gibt die Stadt Rietberg kurzfristig auf ihrer Internetseite www.rietberg.de sowie im sozialen Netzwerk https://www.facebook.com/StadtRietberg/ bekannt.