Fußgängerüberwege werden abgeschildert.


Fußgängerüberwege in dieser Form müssen bereits seit Jahren nicht mehr zwingend beschildert werden, wenn sie an wartepflichtigen Zufahrten liegen. Nach einer ersten Anregung auf Rückbau der Verkehrszeichen in einer örtlichen Verkehrsschau erinnerte nun die Bezirksregierung Detmold daran, die Schilder wegzunehmen. Autofahrer werden daher nun nach Abbau der Zeichen an den Überwegen an den beiden Kreiseln um erhöhte Vorsicht gebeten.