Jetzt sind selbstgemalte Bilder gefragt



Für alle Kinder: Jugendhaus verlost Gesellschaftsspiele

Rietberg. Mit einem Angebot gegen die Langeweile richtet sich das Jugendhaus Südtorschule an alle Kinder in Rietberg. Bei einem Malwettbewerb verlost das Team der offenen Jugendarbeit unter allen Einsendungen fünf Gesellschaftsspiele.

„Malt uns ein Bild und wir hängen es in die Fenster der Südtorschule“ lautet der Aufruf des offenen Jugendtreffs. Das Thema: »Was mache ich als Erstes, wenn ich wieder alles machen darf«. Unter allen Teilnehmern im Alter von sechs bis zwölf Jahren, die bis Montag, 13. April, ihr selbstgemaltes Bild im (DinA4-Format) einreichen, werden fünf Gesellschaftsspiele »Tal der Wikinger« verlost – das Kinderspiel des Jahres 2019.

Bilder können im Briefkasten am Jugendhaus Südtorschule, Delbrücker Straße 1, deponiert, per E-Mail (suedtorschule@stadt-rietberg.de) oder per Post geschickt werden an Jugendhaus Südtorschule, Stadt Rietberg, Rügenstraße 1, 33397 Rietberg.

Wichtig: Auf der Rückseite des Bildes die Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, Alter) notieren.