Max Mutzke singt im April in Rietberg



Max Mutzke kommt nach Rietberg.

Rietberg. Max Mutzke ist Songwriter, Popsänger, Jazzer und Vollblutkünstler. Und er kommt nach Rietberg. Jetzt ist sein Auftritt am Mittwoch, 13. April, in der Rietberger Cultura bestätigt. Eintrittskarten gibt es ab sofort zu kaufen.

Es gibt wohl kaum eine Bühne in Deutschland, die der Sänger mit der Band »monoPunk« in den vergangenen Jahren nicht bespielte und für seine energetischen Auftritte frenetischen Applaus geerntet hat. Mehr als ein Jahrzehnt schon begeistert Max Mutzke sein stetig wachsendes Publikum.

Wie wandlungsfähig Max ist, hat er sowohl auf seinem Debüt-Album als auch seinen Nachfolgewerken mit schier unerschöpflichem Facettenreichtum bewiesen. Nach der vielbeachteten Exkursion in die Welt des Jazz konzentrierte sich Max Mutzke 2015 wieder verstärkt auf seinen

kraftvollen Signature-Sound aus Pop, Soul und Funk und veröffentlichte im Sommer 2015 sein siebentes Album »Max« (Sony Music). Ein handgemachter Mix aus gefühlvollem Soul und sofort mitreißenden Harmonien. Die perfekte Symbiose aus Emotion und Energie, die mit englischen und deutschsprachigen Vocals sofort tief unter die Gänsehaut geht.

Bei der nun bestätigten Tour im Frühjahr 2016 wird Max Mutzke an seine erfolgreiche Tour im Herbst 2015 anknüpfen, die mit wenigen Ausnahmen restlos ausverkauft war. Hier treffen erneut seine Powerstimme und live gespielte Instrumente auf noch mehr Soul.

Tickets für die ganze Tour sowie für den Auftritt in Rietberg gibt es ab sofort in allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie im Bürgerbüro der Stadt Rietberg für 31,70 Euro. Anfragen per Telefon (05244)986-100, oder per E-Mail an kulturig@stadt-rietberg.de.