Sommerferien: Theater im Jugendhaus Südtorschule



Kinder werden zu Tieren – das gehört zur Theaterwoche des Jugendhauses Südtorschule während der Sommerferien.

Rietberg. In der dritten Woche der Sommerferien – vom 30. Juli bis 3. August – bietet das Jugendhaus Südtorschule wieder ein Theaterprojekt für Kinder an. Teilnehmen können alle Kinder von acht bis zwölf Jahren, egal ob mit oder ohne Erfahrung. Sprachprobleme sollen kein Hindernis sein.

Gemeinsam mit einem Theaterpädagogen der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Spiel und Theater NRW begeben sich die Teilnehmer auf Spurensuche nach Tieren in Märchen. Die LAG ist ein Verein, der Kinder und Jugendliche über Ferienprojekte und feste Theatergruppen für das Theaterspielen begeistern möchte und bereits auf jahrelange Erfahrung zurückblicken kann. Jetzt in Rietberg will der Theaterpädagoge Vincent Castor mit den Kindern »Das Tier in Dir« entdecken. Dazu wollen sich die Nachwuchs-Schauspieler eine Geschichte ausdenken, sich viel bewegen, Theater spielen und natürlich ganz viel Spaß haben.

Von Montag bis Freitag (30. Juli bis 3. August) ist täglich von 10 bis 14.30 Uhr Treff in der Südtorschule Rietberg, um gemeinsam Theater zu spielen und „unser inneres Tier zu entdecken“, sagt Castor geheimnisvoll. Anmeldungen für das Theaterprojekt sind ab sofort möglich: per E-Mail an suedtorschule(at)stadt-rietberg.de oder telefonisch unter (05244) 77055. Die Teilnahme ist kostenfrei.