Neue Auflage »Rietberg kompakt« wird verteilt



Jörn Frensemeier (links) und Bürgermeister Andreas Sunder (rechts) nehmen die ersten druckfrischen Exemplare des neuen »Rietberg kompakt« in Empfang, das Andrea Peine und Bernd Rehling vom Graphischen Betrieb Rehling produziert haben.

Rietberg. In diesen Tagen wird die nagelneue Broschüre »Rietberg kompakt« an alle Haushalte im Stadtgebiet Rietberg verteilt. Ein Blick in das handliche Heft lohnt sich das ganze Jahr über, weil dort beispielsweise wichtige Telefonnummern, Busfahrpläne und der Abfallkalender der Stadt enthalten sind.

So ist die Broschüre, die die Stadt Rietberg gemeinsam mit dem Graphischen Betrieb Rehling produziert hat, auch mit »Wissenswertes für die Bürger 2016« überschrieben. Das beliebte Nachschlagewerk erscheint nun in seiner fünften Auflage und enthält in kompakter Form zusammengefasst alle wichtigen Informationen aus der Stadt Rietberg.

Bürgermeister Andreas Sunder empfiehlt die Broschüre als treuen Begleiter durch das ganze Jahr. Denn enthalten ist auch Terminkalender mit allen Schützenfesten und anderen Veranstaltungen. Zudem hält das übersichtliche Nachschlagewerkwichtige Kontakte parat: von A wie Altenheim bis Z wie Zahnarzt. Enthalten sind auch ein Verzeichnis aller Rietberger Vereine sowie der ausklappbare Abfallkalender mit allen Terminen der Müllabfuhr im Jahr 2016.

Die Verteilung wird einige Tage in Anspruch nehmen, deshalb bittet die Stadtverwaltung um ein wenig Geduld. Wer bis Anfang des neuen Jahres noch keine Broschüre in seinem Briefkasten gefunden hat, kann sich ein Exemplar im Bürgerbüro abholen.