Parkplatz Westerwieher Straße nun gesperrt



Rietberg. Der öffentliche Schotterparkplatz an der Westerwieher Straße in Rietberg gegenüber dem E-Center sollte ursprünglich ab Samstag, 17. Februar, nicht mehr zur Verfügung stehen. Weil der Parkdruck an diesem Wochenende wegen der Berufe-Messe im Schulzentrum und der Veranstaltungen in der Cultura so immens sein wird, hat die Stadtverwaltung Rietberg noch einmal nachverhandelt. Es ist gelungen, die Sperrung zu verschieben. Der Parkplatz steht am Wochenende 17. und 18. Februar wie gewohnt zur Verfügung. Gesperrt wird erst ab Montag, 19. Februar.

Zum Hintergrund: Die dortigen Stellplätze waren im Jahr 2008 zur Landesgartenschau angelegt worden. Die Anlieger hatten eine Nutzung auch über die Zeit der Gartenschau hinaus bislang geduldet. Nun hat ein Anlieger diese Duldung zurückgezogen, so dass die Fläche nicht mehr als Parkplatz zur Verfügung steht. Autofahrer werden gebeten, ab Montag, 19. Februar, alternativ die Stellplätze am Schulzentrum am Torfweg zu nutzen.