Queen-Konzertshow gastiert in der Cultura



Frontmann Harry Rose imitiert den legendären Freddie Mercury.

Rietberg. Am Samstag, 30. März, gastiert die grandiose Queen-Konzert-Show »God save the Queen« in der Cultura in Rietberg. Der Vorverkauf für die Konzertshow ist gestartet. Im Mittelpunkt der Show steht die Queen-Revival-Band, die als die beste Queen-Cover-Band Europas gilt und Songs der legendären Band auf die Bühne bringt.

Jeder weiß, dass es wohl nie einen zweiten Freddy Mercury geben wird. Dennoch kommt der charismatische Frontmann Harry Rose mit seiner umwerfenden Freddie-Performance und seiner Stimmgewalt dem legendären Original sehr nahe. Die Show besticht mit einer monströsen Light-Show, einem authentischen Bühnenaufbau, den gleichen Instrumenten und eigens für diese Show nachgenähten originalgetreuen Kostümen der größten Rockband aller Zeiten. Hier kommen auch die kritischsten Queen-Fans auf ihre Kosten.

Toll sind auch das Licht, der einzigartige Queen-Sound, die Requisiten und mehr als zwei Stunden lang die bekanntesten Songs aus den verschiedenen Epochen dieser legendären Band. Diese Aufführung von »God Save The Queen« wird in der Cultura in Rietberg die unvergleichliche Atmosphäre der legendären Queen-Konzerte wieder aufleben lassen. Alle Hits wie »It’s a kind of Magic«, »We will rock you« oder »We are the Champions« sorgen für eine unvergessliche Rocknacht.

Karten gibt es ab sofort ab 31,70 Euro an vielen bekannten Vorverkaufsstellen sowie in der Touristik-Information der Stadt Rietberg, Rathausstraße 38, Telefon (05244) 986-100.