Kinderliedersängerin und Spielangebote im Park

Kinderliedersängerin Isa Glücklich.

Isa Glücklich tritt Sonntag zwei Mal in der Volksbank-Arena auf

Rietberg. Das für den kommenden Sonntag, 6. September, im Gartenschaupark geplante Familienfest des Fördervereins kann Corona-bedingt nicht stattfinden. Trotzdem kommen vor allem die jungen Besucher an diesem Tag auf ihre Kosten: Zusätzliche Spielangebote werden im Parkteil Nord aufgebaut, zudem gibt es um 14.30 und um 16 Uhr zwei kostenlose Mitmach-Konzerte mit der Kinderliedersängerin Isa Glücklich in der Volksbank-Arena.

Diese können natürlich nur unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden. Die Volksbank-Arena ist separat eingezäunt, damit gewährleistet werden kann, dass sich nicht zu viele Besucher gleichzeitig hier tummeln. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Konzertbeginn, es werden nur so viele Besucher eingelassen, wie Sitzplätze zur Verfügung stehen. Eine Platzreservierung ist nicht möglich.

Jede Familie bekommt ihre Sitzplätze – mit dem notwendigen Abstand zum Nachbarn – zugewiesen. Die Kinder müssen die Show von ihrem Platz aus verfolgen, Mitmachen ist von dort aus ausdrücklich erwünscht, ein Mittanzen und Mitsingen vor der Bühne ist aber nicht möglich. Hier sind auch die Eltern aufgerufen, darauf zu achten, dass die Regeln eingehalten werden. Bis alle Zuschauer auf ihrem Platz sind, müssen sie zudem einen Mund-Nasenschutz tragen. Die Besucher müssen ihre Kontaktdaten angeben, um im Fall der Fälle die Rückverfolgung möglicher Infektionsketten zu ermöglichen. Das Dokument sollte im Idealfall schon vorab ausgefüllt und mitgebracht werden. Das Formular steht als Download bereit auf der Internetseite der Stadt Rietberg:

https://www.rietberg.de/fileadmin/user_upload/GARTENSCHAUPARK/Cultura_Anwesenheitsnachweis.pdf.

Im Parkteil Nord versprechen zusätzliche Spielangebote Spaß für die ganze Familie. Die jungen Besucher können von 11 bis 18 Uhr mit den Power-Paddler-Minibooten in See stechen oder auf dem Vierer-Bungee-Trampolin um die Wette hüpfen. Beim Spiel ohne Grenzen tritt die ganze Familie in Aktion.

Auch die deutsche Kinderliedersängerin Isa Glücklich lädt die ganze Familie ein, unter dem Motto „Komm sing und tanz mit mir“ Spaß zu haben. Die Besucher können sich auf eine Show mit den größten Kinderliederhits der vergangenen Jahre freuen, dazu gibt es Isa Glücklichs eigene Titel wie zum Beispiel den Song „Pinguin“. Hier geht es ums Mitmachen und Mitzappeln – diesmal nur eben mit entsprechendem Abstand zu den anderen Kindern.

Alle Angebote sind im Eintrittspreis von 5 Euro pro Erwachsenem enthalten, eigene Kinder haben freien Eintritt. Auch für Dauerkarteninhaber sind die Zusatzangebote natürlich kostenlos. Der Park ist täglich von 6 bis 20 Uhr geöffnet und bis zum Einbruch der Dunkelheit zu verlassen.

  • Kinderliedersängerin Isa Glücklich.
  • Spaß auf dem Bungee-Trampolin.
  • Die Power-Paddler stechen in See.