Schlüsselübergabe am Rosensonntag



Karnevalsprinz Sascha I. und Prinzessin Sabrina I. nehmen Bürgermeister Andreas Sunder den Rathausschlüssel ab. Foto: Stadt Rietberg

Rietberg. Und Futsch ist die Befehlsgewalt. Bürgermeister Andreas Sunder hat am Sonntagnachmittag das Sagen und sämtliche Schlüsselgewalt im Rathaus abgegeben. Einen kleinen Schlüssel gab er an das Kinderprinzenpaar Tom II. und Maya I., den größeren Schlüssel sackte das Prinzenpaar der Grafschaftler Karnevalsgesellschaft Rietberg (GKGR) ein: Prinz Sascha I. und Prinzessin Sabrina I. Doch das Prinzenpaar traute nicht dem Rathaus-Boss – „der passt wohl in kaum ein Schloss“, reimt Sabrina I. aufgrund der großen Dimension. Er habe auch noch einen kleineren Schlüssel, konterte Sunder. Den gebe er seiner Kollegin »Frau Warendorf«, die er in den nächsten drei Tagen für den Türdienst eingeteilt habe, und bezog sich damit auf eine Sketch-Figur der jüngsten Grafschaftler-Prunksitzung. Der Schlüssel passe sogar zum städtischen Tresor, meinte Stadtkämmerer Dieter Nowak: “Da kann ruhig jeder dran – da ist ja eh nichts drin.” Zurück bekommt die Verwaltungsspitze den Schlüssel wohl erst am Dienstagabend, wenn die fünfte Jahreszeit auch in Rietberg zu Ende geht.

Die Schlüsselübergabe am Vortag des Rosenmontags ist längst Tradition in Rietberg. Und auch der Ausmarsch aller Gruppen und Garden der Grafschaftler wurde von vielen Schaulustigen mit reichlich Applaus belohnt. Die Rietberger Jäger und der Fanfarenzug der GKGR sorgten für reichlich Stimmung und Karnevalslaune vor dem historischen Rathaus. Mehr als 1000 Rietberger waren gekommen und schunkelten auf der Rathausstraße durch den trockenen Sonntagnachmittag.

Weiter geht das närrische Treiben in Rietberg mit dem Kinderumzug am Rosenmontag um 10.11 Uhr. Mit dem großen Rosenmontagsumzug ab 14.11 Uhr erreicht der Karneval in Rietberg seinen närrischen Höhepunkt.

Ob trotz der stürmischen Wettervorhersage am Montag alles wie geplant stattfinden kann, will die Grafschaftler Karnevalsgesellschaft Rietberg am Montag auf ihrer Homepage karneval-rietberg.de bekannt geben.