Sonntag wieder »Schnatter-Regatta« der Bürgerstiftung


Rietberg. Zum sechsten Mal richtet die Bürgerstiftung Rietberg an diesem Sonntag, 7. September, im Rahmen des Bürger- und Vereinetages in der Rietberger Innenstadt ihre »Schnatter-Regatta« aus. Im Laufe des Sonntagnachmittags, zwischen 13 und 17 Uhr, können Bürger am Stand der Bürgerstiftung an der Emsbrücke über die Rathausstraße die »Patenschaft« für kleine mit Gewinnnummern versehenen Enten übernehmen. Die werden um 17 Uhr auf die Ems entlassen. Für die Paten jener Renn-Enten, die am schnellsten das Ziel erreichen, gibt es tolle Preise zu gewinnen. Zum Beispiel eine Übernachtung für vier Personen in den Camping Pods im Gartenschaupark Rietberg, eine Familienkarte für den Kletterpark in Rietberg oder einen Kinder-Trecker.