Urlaub in Rietberg: Spezial-Angebot für alle Nachbarn


Hoteldirektor Johannes Kürpick (links) und Park- Geschäftsführer Peter Milsch blicken von der schön gelegenen Hotel-Terrasse. Foto: Gartenschaupark Rietberg
Hoteldirektor Johannes Kürpick (links) und Park- Geschäftsführer Peter Milsch blicken von der schön gelegenen Hotel-Terrasse. Foto: Gartenschaupark Rietberg

Kreis Gütersloh/Rietberg. Für einen schönen Urlaub muss man gar nicht so weit reisen. Als tolles Erholungs-Ressort empfehlen sich jetzt die Stadt Rietberg und das Lind Hotel. Insbesondere Bürger aus dem Kreis Gütersloh können dort im Juli einen besonders günstigen Urlaub buchen.

»Rietberg Spezial« heißt das Urlaubspaket, das das Lind Hotel, die Gartenschaupark Rietberg GmbH und die Privat-Brauerei Hohenfelde gemeinsam schnüren: Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen im Vier-Sterne-Hotel, dazu ein Zwei-Gänge-Menü und die Nutzung des Wellness-Bereichs, zwei Tageskarten für den Gartenschaupark Rietberg und ein Six-Pack alkoholfreies Bier – das alles gibt’s zum Sonderpreis von 89 Euro im Doppelzimmer (oder 69 Euro im Einzelzimmer). Und auch nur im Zeitraum vom 17. bis 30. Juli. Eingeladen sind alle Bürger aus den 13 Kommunen des Kreises Gütersloh.

Für dieses »Rietberg Spezial« kooperieren das Lind Hotel, die Gartenschaupark Rietberg GmbH und die Privat-Brauerei Hohenfelde nicht zum ersten Mal. „Wir haben mit diesem Gemeinschafts-Angebot bisher sehr gute Erfahrungen gemacht“, sagen Hoteldirektor Johannes Kürpick und Park- Geschäftsführer Peter Milsch.

Das Angebot gilt je nach Verfügbarkeit. Wer sich schnell meldet, hat mehr Auswahl bei der Terminwahl. Reservierungen nimmt das Lind Hotel ab sofort unter Telefon (05244) 700 100 entgegen. Informationen zu weiteren Urlaubsaktivitäten in Rietberg und zum Gartenschaupark beantworten die Mitarbeiterinnen der städtischen Touristikabteilung unter Telefon (05244) 986 201.