John Diva & The Rockets Of Love
Mama Said Rock Is Dead

Datum
08.11.2019
Uhrzeit
20:00 Uhr
Veranstaltungsort

cultura - Sparkassentheater an der Ems Torfweg 53 33397 Rietberg

Veranstalter
kulturig e.V.
Johannes Wiethoff
Gebühr
VVK : 25,20 € inkl. VVK-Gebühr
AK : 28,00 €
Kartenbörse

Spektakel, Stars & Stripes, lange Mähnen und die größten und besten Rockhits aller Zeiten! Er ist wieder da! Der Rock´N`Roll erlebt derzeit seinen gefühlt siebten oder achten Frühling. Mittendrin im kunterbunten Geschehen: John Diva & The Rockets Of Love.

Die schrille Rockformation im 80ies Style ist der legitime Nachfahre einer Ära, in der Van Halen, Aerosmith, Bon Jovi, Guns N` Roses oder Mötley Crüe quasi vogelfrei über unseren Planeten vagabundierten und alles in die Mangel nahmen, was nicht bei drei auf dem Baum war. John Diva ist funkenschlagendes US-Entertainment at its very best.

Optisch und musikalisch ausgestattet mit allen wichtigen Ingredienzen stehen John Diva und seine Rockets für griffige Riffs, rasante Gitarrensoli an der Grenze zum Überschall, hymnische Refrains und bilderreiche Texte über die nicht immer ganz jugendfreien Geschichten des Lebens.

Ihr augenzwinkernd „Mama Said Rock Is Dead“ betiteltes Debütalbum erzählt mit prallem Sound aus dem Leben des Rock´N`Roll -James Bond John Diva.
Das farbenfrohe Album ist am 8. Februar 2019 erschienen und hat in den deutschen Album Charts sensationell Platz 24 belegt.

Ein Grund mehr, sie wieder auf die Bretter der Cultura zu bringen, in der sie beim Cultura  Rock Festival 2017 bereits das Publikum begeisterten. Die Rockshow des Jahres, dieses Mal in voller Länge! Das Rock Festival Special mit JOHN DIVA & THE ROCKETS OF LOVE, einer mitreißenden Performance und den großen Hits der weltweit angesagtesten Rockbands aller Zeiten am 8.11.2019 in Rietberg.

www.johndiva.com