LEA
Zwischen meinen Zeilen – Tour 2019
Ausverkauft!

Datum
13.03.2019
Uhrzeit
20:00
Veranstaltungsort

Cultura - Sparkassentheater an der Ems
Torfweg 53
33397 Rietberg

Veranstalter
Gebühr
28,20 € inkl. VVK-Gebühr
Foto: Jens Koch

Im Februar begeisterte sie noch als Special Guest beim Konzert von Wincent Weiss in der Cultura, nun holt der kulturig e.V. LEA im März 2019 zu einem Solo-Konzert zurück in die Ems-Stadt.  Mit ihrem neuen Album „Zwischen meinen Zeilen“ wird die Deutsch-Pop Singer-Songwriterin im Frühjahr 2019 in 16 Städten auf Deutschlandtour gehen – Den Start ihrer Tour feiert LEA dabei in der Cultura. Karten gibt es ab dem 13. September im exklusiven Pre-Sale bei Ticketmaster und ab dem 17. September an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

„Ob ich vor vier Leuten spiele oder vor 1.000 – ich mache das aus Liebe, und weil ich das schon immer gemacht habe, das Liedermachen“, so LEA über ihre Leidenschaft auf der Bühne zu stehen. Seitdem die aus Kassel stammende Künstlerin mit 15 Jahren über YouTube bekannt wurde, häufen sich die Meilensteine in ihrer Karriere: Der Song „Leiser“ hat sich zur deutschen Radio-Hymne entwickelt und wurde knapp 30 Millionen Mal auf Spotify gestreamt, ihre im Juni veröffentlichte Ode an die Freundschaft „Zu Dir“ wurde mehr als 4,6 Millionen Mal auf YouTube geklickt und erst kürzlich hat sie mit „Immer wenn wir uns sehn“ ihren ersten Titeltrick zu einem Kinofilm (Das schönste Mädchen der Welt) beigesteuert. Der nächste große Schritt: Ihr zweites Album „Zwischen meinen Zeilen“, das am 14. September erscheint.

„Die zwölf Songs der neuen Platte umarmen die Leichtigkeit der Pop-Musik, sind aber zum gleichen Teil ehrliche Beobachtungen der Gesellschaft und des Zusammenlebens“, so die 26-Jährige über ihren Sound. Anlehnend an ihre mit Platin ausgezeichnete Single „Wohin Willst Du“ feat. Gestört aber GeiL, treffen auch auf „Zwischen meinen Zeilen“ emotionale, traurige Lieder mit tiefgründigen Texten auf tanzbare Beats mit viel Energie. Unentschlossenheit, Bindungsangst oder die Suche nach der Selbstaufgabe ihrer Generation sind nur einige Hürden des Alltags, die sie thematisiert: „Es geht mir darum, ehrlich zu sich selbst zu sein und damit aufzuhören, sich zu vergleichen, mehr auf sich selbst zu achten. Manchmal wünsche ich mir, dass wir uns alle selbst mehr vertrauen.“

Die hohe Nachfrage bei LEAs aktueller „Fahrtwindtour 2018“ spricht für sich. Der Verein kulturig freut sich daher schon jetzt auf die ganz im Zeichen des neuen Albums stehende „Zwischen meinen Zeilen Tour“ – Tourstart in Rietberg am 13.03.2019.

Die Tournee wird präsentiert von:

Selective Artist, 2glory.de, Schall-Magazin, Piranha, MTV und Yamaha