Freiwillig Tätige müssen Ehrenamtskarte erneuern



Bürgerstiftung-Geschäftsführer Heiner Rasche begrüßte jetzt Steffi Kröger (links) und Anja Klaas als neue Unterstützer für die Ehrenamtskarte. Foto: Bürgerstiftung Rietberg

Rietberg. Die Unterstützung des Ehrenamtes ist eine der Kernaufgaben der Bürgerstiftung Rietberg. Deshalb hat die Bürgerstiftung vor einigen Jahren die Ehrenamtskarte des Landes NRW in Rietberg eingeführt und bewirbt diese seitdem kontinuierlich. Jetzt weist Geschäftsführer Heiner Rasche darauf hin, dass sämtliche Karteninhaber einen Antrag auf Verlängerung stellen müssen.

Die Ehrenamtskarte wird jeweils für einen Zeitraum von drei Jahren ausgestellt, dann muss die Karte erneut beantragt werden. Alle aktuell ausgestellten Karten – davon gibt es im Stadtgebiet Rietberg zwischen 100 und 150 – laufen zum 1. Juni aus. Antragsformulare gibt es im Internet.

Natürlich sind auch jetzt und jederzeit Erstanträge willkommen. Voraussetzung ist, dass der Antragsteller mindestens fünf Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr ehrenamtlich in Rietberg aktiv ist. Dabei ist eine Verteilung auf einzelne zeitlich intensive Einsätze ebenso möglich, wie eine Addition von Einsätzen an verschiedenen Orten. Außerdem wichtig: Antragsteller sollen bereits mindestens ein Jahr wie zuvor beschrieben ehrenamtlich tätig sein und dürfen keine regelmäßige und pauschale Aufwandsentschädigung erhalten.

Mit der Vergabe  der Ehrenamtskarte möchten das Land und die Stadt Rietberg den zahlreichen freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürgern mit mehr als bloßen Worten danken für die Zeit und Kraft, die sie in vielfältiger Weise dem Allgemeinwohl zur Verfügung stellen. Denn Karteninhaber kommen landesweit in den Genuss diverser Vergünstigungen. Allein in Rietberg gibt es 28 Stellen, an denen Ehrenamtler mit ihrer Karte Vorteile genießen können.

Gerade erst sind zwei weitere hinzugekommen: Beim Floristikfachgeschäft unverblümt Steffi K. gibt es zehn Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment; im Germanen-Eck genießen Karteninhaber an ihrem Geburtstag kostenlos ein Gericht und Getränke.