Vorverkauf für Cultura Rock Festival startet



Initiator Michael Beckhoff, Kulturig-Sprecher Volker Pappert (vorne von links) und das Kulturig-Team empfehlen, schon jetzt Tickets zu sichern. Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre gehen sie von einer hohen Nachfrage aus. Foto: Stadt Rietberg

Rietberg. Es wird laut. Es wird rockig. Es wird unterhaltsam: Drei hochkarätige Bands treten am Samstag, 12. November, beim dritten Cultura Rock Festival im Rundtheater auf. Karten sind jetzt im Vorverkauf erhältlich. Ska, Pop und Rockgeschichte: Die deutschen Bands „The Busters“, „Just Pink“ und „The Queen Kings“ bringen nicht nur musikalische Qualität, sondern auch Vielfalt mit in die Cultura.

Die Ska-Band The Busters wurde bereits als Headliner für den Ska-Abend beim Montreux Jazz Festival engagiert. Außerdem tourten die elf Musiker durch Europa, Amerika und Japan. Gemeinsam mit Ärzte-Frontmann Farin Urlaub spielen sie sogar in seinem gleichnamigen Racing Team. Festival-Initiator Michael Beckhoff verspricht viel Bewegung auf der Bühne und erstklassige Blasmusik.

Poppig wird es mit Just Pink – Europe’s best Pink Tribute Show. Das aufwändige Live-Konzept ist weltweit das Einzige, das von Künstlerin Pink unterstützt wird. Die Sängerin überließ der deutschen Band sogar Teile des Bühnenbilds. Die Besetzung besteht ausschließlich aus erfahrenen Musikern, die auch mit Bosse, Elton John und Grace Jones auf der Bühne stehen.

Drei Jahrzehnte Rockgeschichte mit Welthits wie „We are the champions“ und „We will rock you“ bringen The Queen Kings auf die Bühne. Eigene Licht- und Tontechniker sorgen mit einer angepassten Lightshow und exzellentem Sound für eine rundum überzeugende Live-Performance.

„Es soll ein Highlight für die ganze Region werden“, sagt Michael Beckhoff, der das Festival zusammen mit dem Rietberger Verein Kulturig zum dritten Mal organisiert. Das Festival ist nicht nur wegen der Musik so erfolgreich. „Atmosphäre, Bewirtung, Sound und Lichteffekte machen aus der Cultura den besten Veranstaltungsort in der Umgebung“, sagt Beckhoff. Die vergangenen Veranstaltungen waren ausverkauft.

Das Cultura Rock Festival beginnt am Samstag, 12. November, um 19 Uhr in der Cultura. Karten kosten im Vorverkauf 34 Euro. Sie sind an den bekannten Kulturig-Vorverkaufsstellen und im Internet erhältlich. Wer die Veranstaltung als Förderer unterstützen und an jenem Abend freies Essen und Trinken genießen möchte, kann ein Unterstützerticket zum Preis von 100 Euro erwerben. Nostalgie-Tickets gibt es im Rietberger Bürgerbüro, in der Buchhandlung Pegasus in Verl und bei Beckhoff Technik und Design.