Gelbe Säcke & farbige Tonnen

Hier erfahren Sie alles über unterschiedliche Müll- und Abfuhrsysteme in Rietberg. Neben der Restmüll-, der Papier- und der Komposttonne werden die Gelben Säcke verwendet. 
In den Gelben Sack gehören ausschließlich Gegenstände aus Kunststoff, Metall oder Verbundmaterialien, beispielsweise Verpackungen aus Kunststoff.

Welche Mülltonnen gibt es in Rietberg?

In der Stadt Rietberg gibt es diverse Müllgefäße, für die im Jahr 2020 folgende Gebühren gelten:

Abfallgefäße und Gebühren
  • Restabfalltonne 80l        116,84 Euro/Jahr
  • Restabfalltonne 120l       175,24 Euro/Jahr
  • Restabfalltonne 240l     350,44 Euro/Jahr
  • Papiertonne 240l            kostenfrei
  • Bio-/Komposttonne 120l   94,16 Euro/Jahr
  • Saison-Biotonne 120l (April – November)   64,08 Euro/Jahr

Verpackungsmüll und Wertstoffe werden in Gelben Säcken gesammelt und abtransportiert.

Wem die reguläre Abfalltonne nicht ausreicht, der kann ergänzend einen Restabfallsack (70 Liter) nutzen. Restabfallsäcke können im Bürgerbüro für 8,00 Euro (Preis inkl. Entsorgungsgebühr) gekauft und neben die normale Mülltonne zur Abfuhr gestellt werden, wenn diese ausnahmsweise zu klein ist.

Ansprechpartner
Anja Erlenkötter
Gebührenanfragen

Gelbe Tonnen

Ab Jahresbeginn 2021 werden Leichtstoffverpackungen anstatt in Gelben Säcken nur noch in Gelben Tonnen gesammelt.

Jeder Haushalt im gesamten Stadtgebiet hat automatisch eine Gelbe Tonne nach Hause geliefert bekommen. Wer noch keine Gelbe Tonne geliefert bekommen hat, möge sich beim Abfallberatungsteam der Stadt Rietberg melden.
Weitere Info und allerhand Fragen und Antworten gibt es auf unserer Sonderseite.

Ansprechpartner
Anja Erlenkötter

Gelbe Säcke

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Gelben Säcke nur in haushaltsüblichen Mengen ausgegeben werden dürfen. Nach Maßgabe der Entsorgungsfirma bedeutet dies, dass eine Rolle pro Haushalt im Bürgerbüro abgeholt werden darf. Zum Zwecke des Umweltschutzes und um einer missbräuchlichen Nutzung vorzubeugen, wird auf eine reduzierte Zuteilung geachtet.

Sollten Gründe für einen höheren Bedarf vorliegen, bitten wir diese kurz schriftlich darzustellen, um die Ausgabe der Gelben Säcke in größerer Stückzahl bei der Firma zu beantragen.

Ausgabestellen

Rietberg

  • Bürgerbüro der Stadt Rietberg, Rathausstr. 31
  • E-Center, Westerwieher Str. 33
  • Fuhrmann, Rathausstr. 61
  • Recyclinghof Kathöfer, Industriestr. 49
  • Bäckerei Liening, Stennerlandstr. 2

Bokel

  • Frischmarkt Bokel, Kirchstr. 1

Druffel

  • Eisenwaren Buschsieweke, Druffeler Str. 154

Mastholte

  • Elli-Markt, Lippstädter Str. 36 - 38
  • Dorfmetzgerei, Lippstädter Str. 23
  • Bäckerei Böwingloh, Lippstädter Str. 12
  • Super-Schnäppchen, Alte Landstr. 8

Neuenkirchen

  • Rewe, Detmolder Str. 10
  • Elli-Markt, Lange Str. 112
  • Trinkgut, Konrad-Adenauer-Str. 6

Varensell

  • Backhaus Liening, Hauptstr. 46

Westerwiehe

  • Bäckerei Niermann, Westerwieher Str. 205
  • Fleischerei Klaas, Westerwieher Str. 232
Hotline Gelbe Säcke

Für das Einsammeln der Gelben Säcke ist die Firma Tönsmeier zuständig. Sollte es zu Problemen bei der Abfuhr kommen, wenden Sie sich bitte an die Firma Tönsmeier:

Tel 0800 8866 666 
E-Mail:
kommunal.westfalen@toensmeier.de 

Austausch von Tonnen

Der Austausch von defekten und die Neulieferung von zusätzlichen Bio- und Restmülltonnen erfolgt immer montags, von Papiertonnen nur einmal im Monat.

Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie einen Tausch für erforderlich halten. Den Wunsch nach Austausch oder Neulieferung können Sie bei unserem Team der Abfallberatung äußern.

Ansprechpartner
Anja Erlenkötter