Stadtführungen

Führungen durch den Historischen Stadtkern und den Gartenschaupark Rietberg können für Gruppen fast jederzeit gebucht werden. Für diejenigen, die sich einer Gruppe anschließen wollen, bieten wir in regelmäßigen Abständen öffentliche Führungen an. Etwas ganz besonderes sind die Themenführungen. Sämtliche Führungen können Interessierte einzeln oder als Gruppe buchen.

Wo Giebel und Gassen Geschichte(n) erzählen

Rundgang durch den Historischen Stadtkern

Lassen Sie sich bei einem Rundgang durch die Geschichte der Stadt führen und überzeugen Sie sich, dass Rietberg zu Recht den Beinamen »Stadt der schönen Giebel« trägt.

Dauer der Führung: ca. 1,5 – 1,75 Stunden
Preis pro Gruppe: 45,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen

Klosterkirche und Grafenkrypta des ehem. Franziskanerklosters

Erfahren Sie mehr über das ehem. Franziskanerkloster, welches mehr als drei Jahrhunderte das kulturelle und religiöse Leben der Grafschaft Rietberg geprägt hat. Erfreuen Sie sich an der reichen barocken Ausstattung der Klosterkirche und schauen Sie in die Grafenkrypta, in der 12 Mitglieder der gräflichen Häuser Ostfriesland und Rietberg beigesetzt wurden.

Dauer der Führung: 1 – 1,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 45,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen

Sprichwörtlich gut oder aus dem Nähkästchen geplaudert

"Mit Kind und Kegel", "Einen Zahn zulegen", "Das weiß doch Hinz und Kunz" … Wir alle kennen und nutzen Sprichwörter. Aber kennen wir auch deren Herkunft? Während dieser Führung kommen uns jede Menge Redensarten und deren Ursprung zu Ohren.

Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden
Preis pro Gruppe: 50,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Rietberger Johannesverehrung

Bei einer Führung entlang der Bildstöcke am Johannesweg bis zur Johanneskapelle erfahren Sie mehr über den Brückenheiligen und Rietbergs bedeutendstes Baudenkmal sowie das besondere Umfeld der Johanneskapelle.

Dauer: 1 – 1,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 45,00 €
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen

Foto: Günter Rolf

Kloster-Schätze

Franziskaner, Grafen und barocke Klänge

Erfahren Sie bei einer Führung mehr über das ehemalige Franziskanerkloster mit seiner prachtvollen Barockausstattung, welches mehr als drei Jahrhunderte das kulturelle und religiöse Leben der Grafschaft Rietberg geprägt hat. Schauen Sie in die Grafenkrypta, in der zwölf Mitglieder der gräflichen Häuser Ostfriesland und Rietberg beigesetzt wurden. Und erfreuen Sie sich an einem ganz besonderen Konzert auf dem sicher kostbarsten Ausstattungsstück der Kirche.

Dauer: ca. 1,75 – 2 Stunden
Preis pro Gruppe: 120,00 Euro, inkl. anschließendem Orgelkonzert
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 40 Personen

Rietberger Persönlichkeiten

Von Bürgern, Bonzen, Bösewichtern

Wollten Sie immer schon wissen, wie die Bürger Rietbergs einst gelebt haben?
Dann tauchen Sie ein in die Welt der einfachen Bevölkerung, der Adeligen, der Beamten und der gesellschaftlichen Randgruppen vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Bei einem Rundgang durch die Historische Altstadt erfahren Sie Interessantes über das Leben und die Arbeit der Rietberger an den Original-Schauplätzen.

Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Gruppe: 50,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

"Pättkes und Pinten"-Tour

Rietberger Kneipengeschichten

Hören Sie kleine Geschichten und Anekdoten über Rietberg und seine historischen Gasthäuser bei einem abendlichen Spaziergang. Auf Wunsch muss die Tour nicht vor der Kneipentür enden.

Dauer der Führung: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 60,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 13 Personen

Rietberger Nachtgeschichte(n)

"Hört, ihr Leut, und lasst euch sagen, unsere Glock hat acht geschlagen …": Begleiten Sie den Nachtwächter auf einem abendlichen Rundgang durch dunkle Gässchen und Winkel und begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins historische Rietberg. Dabei erfahren Sie jede Menge Interessantes, Erstaunliches und manchmal auch ein bisschen Gruseliges aus der Rietberger Stadtgeschichte. Und so manche regionale Legende kommt ans Kerzenlicht …

Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Gruppe: 50,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Rietbergs verkaufte, verschmähte und verbrannte Töchter

Gräfin, Wanderhändlerin, Hexe

Lassen Sie sich das Leben von drei Rietberger Frauen an historischen Plätzen erläutern und erfahren Sie alles über deren ganz unterschiedliche Schicksale. Rietbergs Erbgräfin und Gräfin von Ostfriesland wurde bereits im Alter von zwölf Jahren verheiratet, eine Bäckerstochter geriet durch den Tod des Vaters ins soziale Abseits und der Hexerei bezichtigt wurde eine Eigenhörige aus der Bauernschaft Moese.

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 90,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl: 25 Personen

TemperaTOUR

Klimareise durch den Historischen Stadtkern

Erfahren Sie, was die Stadt Rietberg tut, um das Klima zu schützen und sich an die Folgen der Klimaveränderungen anzupassen. Sie erhalten spannende Einblicke in die Stadtentwicklung und besuchen sowohl städtische als auch privat getragene Projekte im Themenfeld des Klimaschutzes. Es gibt Stationen zu folgenden Themen: Mobilität, Stadtgrün und Klimafolgen, Bauen und Wohnen, Energie, Konsum, Ernährung und Umweltbildung. Nebenbei werden klimafreundliche Konsum-Alternativen beleuchtet und Tipps für Klimaschutz im Alltag vermittelt.

Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Gruppe: 45,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 15 Personen

Auf jüdischen Spuren in Neuenkirchen

Judentum in der ehemaligen Grafschaft Rietberg

Begeben Sie sich auf die Spuren der Familie Kemper, Eltzbacher, Löwenstein, Lilienfeld u.a. bei einer Führung durch die einst blühende Synagogengemeinde Neuenkirchen.

Dauer der Führung: ca 1,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 30,00 Euro
Preis für Kindergruppen: 15,00 Euro
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen

"Kleine Gartenreise"

Führungen durch den Gartenschaupark Rietberg und die Gärten im Historischen Stadtkern

Dauer der Führung: ca. 2,5 Stunden
Preis pro Gruppe: 40,00 Euro (zzgl. Eintritt in den Park)
Max. Teilnehmerzahl pro Gruppe: 20 Personen

Öffentliche Führungen