Stadtbibliothek Rietberg

Das denkmalgeschützte Alte Progymnasium in der Klosterstraße (Eingang Emsstraße 10) beherbergt im Erdgeschoss die Räume der modern eingerichteten Stadtbibliothek. Sie hält rund 23.000 Medien bereit; dazu Bücherkisten zu allerhand Themen für Schulen, Kindergärten, Vereine etc. sowie Internet-Arbeitsplätze.
Einen besonderen Schwerpunkt stellen die Kinder- und Jugendbücher dar. Dazu gibt es neueste Zeitschriften, Romane, Ratgeber, Spielfilme, Musik-CDs, Hörspiele und Hörbücher, Brettspiele und eBooks.

Achtung! Am 20.02.2020 (Weiberkarneval) bleibt die Stadtbibliothek geschlossen.

Info: Ab dem 18. Februar können 52 neue Tonie-Figuren ausgeliehen werden!

Aktuelle Veranstaltungen


»Mein Zeichenclub« mit Pia

Was ist der »Zeichenclub«? Unser Kunsttalent Pia bringt Kindern und Jugendlichen Tricks und Kniffe für das Zeichnen bei.
Mein Zeichenclub

Thema? Comics

Wann? Samstag, 22. Februar, von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Wo? Stadtbibliothek Rietberg, Emsstraße 10

Für wen? für Kreative von 8 bis 14 Jahren

Beitrag? kostenlos

Anmeldung? per Telefon (05244) 986371, per E-Mail an stadtbibliothek(at)stadt-rietberg.de, oder direkt vor Ort

Material? Das Material wird den Teilnehmenden von der Stadtbibliothek gestellt.


Vorlese-Workshop mit Beate Kerkströer

Beate Kerkströer, Foto: privat

Was ist ein Vorlese-Workshop? Beate Kerkströer, Referentin der Stiftung Lesen, vermittelt Erzähl- und Sprechtechniken und erklärt praxisnah, was man für eine gelungene Vorslesestunde braucht und wie man Bilderbücher, aber auch Kinderbuch-Apps sinnvoll einsetzen kann.

Wann? Samstag, 29. Februar 2020, 10 bis 17 Uhr

Wo? im Sitzungssaal des Rathauses Rietberg, Rügenstraße 1

Für wen? Einsteiger, Fortgeschrittene und Multiplikatoren (Alle Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmeurkunde.)

Beitrag? kostenslos

Anmeldung? per Telefon (05244) 986371, per E-Mail an stadtbibliothek(at)stadt-rietberg.de, oder direkt in der Stadtbibliothek Rietberg, Emsstraße 10

Material und Verpflegung? Das Material und die Verpflegung wird den Teilnehmenden von der Stadtbibliothek gestellt.


Oma-Opa-Geschichten auf der Lesewiese

Was ist die »Lesewiese«? Bei dieser Veranstaltung lesen Lesepaten Kindern Geschichten zum Thema “Lama” vor und basteln, spielen oder malen im Anschluss.

Wann? Samstag, 29. Februar

Wo? Stadtbibliothek Rietberg, Emsstraße 10

Für wen? für Drei- bis Vierjährige von 10.50 bis 11.20 Uhr / für Fünf- bis Sechsjährige von 11.30 bis 12.00 Uhr

Beitrag? kostenlos

Anmeldung? per Telefon (05244) 986371, per E-Mail an stadtbibliothek(at)stadt-rietberg.de, oder direkt vor Ort.

Stempel? Für alle Teilnehmende gibt es ein Stempelheft und für jeden Besuch auf der Lesewiese einen Stempel. Bei drei Stempeln dürfen sich die Kinder eine Kleinigkeit aus dem blauen Schatzkoffer aussuchen.


Anne Barns, Copyright: Salvatore Russo

“Honigduft und Meeresbrise” – Lesung mit Anne Barns

Worauf kann sich das Publikum freuen? Anne Barns liest aus ihrem wunderbaren Roman “Honigduft und Meeresbrise”. Dazu werden köstliche Kostproben zu den Leckereien, die auch im Buch eine Rolle spielen, gereicht und im Anschluss beantwortet die Autorin noch Fragen aus dem Publikum und gibt Autogramme.

Inhalt des Buchs? Geliebte Martha, von dir zu lesen, gibt mir unendlich viel Kraft! – So beginnt der Brief, den Anna in Händen hält. Die mit Tinte auf das vergilbte Papier geschriebenen Buchstaben sind noch immer gut sichtbar. Trotzdem fällt es Anna schwer, die geschwungene Schrift zu entziffern. Nur am Datum gibt es keine Zweifel: Dezember 1941. Vor fast achtzig Jahren wurde dieser Brief an ihre Urgroßmutter adressiert, und doch hat Anna ihn eben erst gemeinsam mit ihrer Oma geöffnet. Sein Inhalt lässt ein Familiengeheimnis vermuten und Anna beschließt, nach Ahrenshoop zu fahren und dem auf den Grund zu gehen. Ein Roman voller Gefühl mit einer ergreifenden Vergangenheitsgeschichte, Sand und Meer und dem Duft nach frischem Kuchen, inspiriert von einer wahren Begebenheit.

Wann? Freitag, 6. März 2020, 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr

Wo? Ratssaal des Alten Progymnasiums Rietberg, Eingang Emsstraße 10, 33397 Rietberg

Preis? 13,10 € im Vorverkauf, 15,00 € an der Abendkasse

Infos und Tickets? Touristikinformation unter 05244/986-100, kulturig@stadt-rietberg.de und im Internet: www.kulturig.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
14.30 - 19.00 Uhr
Mittwoch
11.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 19.00 Uhr
Donnerstag
14.30 - 19.00 Uhr
Freitag
11.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 19.00 Uhr
Samstag
10.00 - 13.00 Uhr

Die Stadtbibliothek ist barrierefrei.

Kontakt

Stadtbibliothek Rietberg

Emsstr. 10, 33397 Rietberg
Tel (05244) 986-371
Fax (05244) 986-17371
Bereich: Stadtbibliothek

Manfred Beine

Emsstraße 10, 33397 Rietberg
Tel (05244) 986-370
Fax (05244) 986-17370
Bereich: Leiter der Stadtbibliothek, Stadtarchivar

Julia Neumann

Emsstraße 10, 33397 Rietberg
Tel (05244) 986-371
Fax (05244) 986-17371
Bereich: Stadtbibliothek (Veranstaltungen, Führungen, Medienkisten)

Jennifer Bader

Emsstraße 10, 33397 Rietberg
Tel (05244) 986-371
Fax (05244) 986-17371
Bereich: Stadtbibliothek (Veranstaltungen, Führungen, Medienkisten)

Margot Reinkemeier

Emsstraße 10, 33397 Rietberg
Tel (05244) 986-371
Fax (05244) 986-17371
Bereich: Stadtbibliothek (Fernleihe, Ausleihe und Verlängerungen)

Kristin Eschke

Emsstraße 10, 33397 Rietberg
Tel (05244) 986-371
Bereich: Stadtbibliothek
(Ausleihe und Verlängerungen)

Kinder und Jugendliche

98 Tonies stehen in der Stadtbibliothek zur Ausleihe bereit.

Bei uns könnt Ihr in die Welt der Bücher eintauchen, Wissen entdecken und an tollen Mitmachaktionen teilnehmen.

 

Kinder finden bei uns:

  • Pappbilderbücher für die Kleinsten
  • Bilderbücher und Vorlesebücher
  • Hörspiele und Kindermusik
  • Brett- und Lernspiele
  • Tiptoi, Ting (Bücher, Spiele und Stifte)
  • Tonies (Figuren und sogar Tonie-Boxen)
  • Kinderfilme auf DVD
  • Erstlesebücher, Antolinbücher und Bücher mit Sachwissen


Für Jugendliche gibt es:

  • beliebte Jugendbuchreihen
  • Mangas und Comics
  • Sachbücher zu Hobby und Freizeit
  • Lernhilfen und
  • Sachbücher zu den verschiedenen Schulfächern
  • DVD-Neuerscheinungen
  • aktuelle Musik-CDs und Hörbücher
  • eBooks und Streamingangebote

Hier könnt ihr mitmachen:

  • Lesewiese für 3- bis 6-Jährige
  • Bilderbuchkino für 4- bis 7-Jährige
  • Zeichenclub für 8- bis 14-Jährige
  • Sommer-Lese-Club für alle
  • »Triff deinen Lieblingsautor« – Lesungen mit Kinder- und Jugendbuchautoren
  • Manga-Workshops für alle ab 8 Jahren

Was bei uns wann los ist, findet ihr unter »Aktuelle Veranstaltungen« heraus.

Kindergarten & Schule

Schulen, Kindergärten, Spielgruppen und andere Institutionen haben die Möglichkeit, die Stadtbibliothek kostenfrei mit ihrer Kindergruppe oder Schulklasse zu besuchen und unsere Angebote spielerisch zu entdecken. Ein solcher Bibliotheksbesuch dauert in der Regel eine Stunde und findet immer vormittags statt, damit die Kinder ungestört die Bibliothek entdecken können.

Ganz gleich, für welchen Bibliotheksbesuch Sie sich entscheiden: Sie bekommen auf jeden Fall im Vorfeld von uns einen Elternbrief, in dem die Eltern über den Besuch informiert werden, einen bunten Einladungsbrief für die Kinder und Anmeldeformulare für alle Kinder, die gern kostenlos Bibliothekskunden werden möchten.

Zum kostenlosen Ausleihen: Themenkisten

  • zu einem Thema Ihrer Wahl
  • mit Büchern, Hörspielen, Filmen oder Brettspielen
  • kostenlos für vier Wochen oder länger
  • auch kurzfristig möglich
  • größere Auswahl bei mehr Vorlaufzeit

Erwachsene

Romane zum Schmökern, Ratgeber zum Informieren, eBooks zum Herunterladen und Lesungen mit Bestsellerautoren – das Angebot der Stadtbibliothek ist vielfältig.

Sie finden bei uns:

  • aktuelle Spiegel-Besteller (bei großer Nachfrage auch mit mehreren Exemplaren)
  • Romane aus den Bereichen Krimis und Thriller, Frauen und Liebe, Fantasy und Science-Fiction, Historisches und Zeitgeschichte, Gesellschaft und Ferne Länder
  • Ratgeber zu Themen wie Reisen, Familie, Kochen und Backen, Garten, Haustiere, Medizin und Klimaschutz
  • Comics und Mangas
  • Spielfilme auf DVD
  • Hörbücher und Musik-CDs

Wunschzettel

Suchen Sie ein bestimmtes Buch, Hörbuch usw. und können es bei uns nicht finden? Dann füllen Sie gern einen unser Wunschzettel aus. Wir informieren Sie dann, ob wir Ihren Wunsch erfüllen können.

Fernleihe

Ist der Wunschtitel zu speziell oder handelt es sich um ein Fachbuch, können wir ihn oft aus einer anderen Bibliothek für Sie ausleihen. Dieser Service heißt Fernleihe und kostet pro Buch 2,50 Euro.

DigiBib

In der DigiBib finden Sie viele verschiedene Informationsquellen – für Facharbeit, Vortrag, Bewerbung, Diplomarbeit, Hobby, etc.
Wir bieten jedem Nutzer einen kostenfreien und einfachen Zugriff auf die freien und lizensierten Angebote. Geben Sie bitte die Nummer Ihres Bibliotheksausweises und das Ihnen bekannte Passwort ein. Falls nicht vorhanden, bitte den externen Gastzugang wählen.

 

Ausleihe & Anmeldung

Anmelden

Wenn Sie bei uns Medien ausleihen möchten, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis. Diesen erhalten Sie gegen Vorlage eines gültigen Personalausweises oder einer Meldebescheinigung vor Ort in der Stadtbibliothek.

 

Ausleihfristen

Medienart Leihfrist Verlängerung möglich?
Bücher 4 Wochen ja, zweimal, sofern nicht vorbestellt
Hörbücher für Jugendliche 2 Wochen ja, zweimal, sofern nicht vorbestellt
Hörbücher für Erwachsene 2 Wochen ja, zweimal, sofern nicht vorbestellt
Kinderhörspiele 2 Wochen nein
Musik-CDs 2 Wochen nein
Tonies 2 Wochen nein
DVDs 2 Wochen nein
Gesellschaftsspiele 2 Wochen nein

Entliehene Medien können Sie einfach vorbestellen. Sobald diese für Sie eintreffen, benachrichtigen wir Sie telefonisch und auf Wunsch auch per E-Mail. Vorbestellen können Sie in der Bibliothek selbst, aber auch per Telefon oder online.

 

Ausleihkosten

Befreit von den Ausleihgebühren sind

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Schülerinnen und Schüler, Studierende
  • Institutionen (z. B. Schulklassen, Kindergartengruppen)
  • Lesepatinnen und -paten
  • Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Personen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr absolvieren

gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung.
Sonst: 15,00 Euro Jahresgebühr (7,50 Euro ermäßigt)
Ermäßigungsberechtigt sind

  • Schwerbehinderte und diesen Gleichstehende
  • Ehrenamtskarten-Inhaber
  • Rietbergpass-Inhaber

Medienangebot und Leserkonto

Alle Bücher, Filme & Co. der Stadtbibliothek Rietberg können Sie auch online finden. Unter https://webopac.winbiap.de/rietberg/index.aspx können Sie

  • herausfinden, ob z. B. ein bestimmtes Buch gerade im Bibliotheksregal steht oder ausgeliehen ist,
  • Medien (also Bücher und Co.) vorbestellen, wenn sie gerade ausgeliehen sind,
  • Ihr persönliches Leserkonto einsehen,
  • sich per E-Mail benachrichtigen lassen, wenn Ihr Wunschtitel für Sie bereit steht oder die Ausleihfrist Ihrer Medien abläuft,
  • Bücher und Hörbücher verlängern,
  • sich die neusten Medien auflisten lassen.

Die Stadtbibliothek Rietberg gibt es auch als App für iOS und Android.
So geht’s:

  • App B24 herunterladen und installieren
  • Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  • Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  • oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  • und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

eBooks und Co. – Onleihe OWL

Onleihe OWL Header neu; kleinUnter www.onleiheowl.de können Sie als Kunde der Stadtbibliothek Rietberg jederzeit, kostenlos und überall eBooks, Hörbücher, Sachfilme, Zeitschriften und Zeitungen ausleihen und herunterladen. Einzige Voraussetzung ist ein gültiger Bibliotheksausweis.

Auch eBook-Reader können Sie für 21 Tage in der Stadtbibliothek ausleihen.